… ein/e Jugendliche/r zur Firmung gehen möchte

Das Sakrament der Firmung (= Stärkung) soll den jungen Menschen für sein Leben als Christ stärken. Bei der Taufe haben in der Regel die Eltern die Entscheidung getroffen „Wir möchten, dass unser Kind als Christ in der Gemeinschaft der Kirche aufwächst.“ Nun ist der junge Mensch so weit, dass er selber die Entscheidung treffen kann „Ja, ich möchte schon als Christ leben und in der Kraft, die Gottes Geist mir schenkt, mein Leben meistern!“

Anmeldung

Die Jugendlichen gehen in Möhrendorf frühestens mit 13 Jahren zur Firmung.

Voraussetzung für die Firmung sind die Sakramente der Taufe, Kommunion und Beichte und die aktive Teilnahme am außerschulischen Vorbereitungskurs.

Vorgespräch

Wichtig íst die persönliche Anmeldung in unserem Pfarramt in der Birkenallee 60.

Zur Anmeldung kommt ein persönliches Gespräch mit unserem Pfarrer, in dem die Firmlinge eingeladen sind, ganz ehrlich zu sagen, wie sie sich ein Leben nach christlichen Maßstäben vorstellen können, welche Fragen sie in dem Zusammenhang bewegen, was sie erfahren möchten und welche Hilfestellungen sie sich wünschen. Ihre Aussagen und Anliegen werden dann nach Möglichkeit in die Durchführung des Vorbereitungskurses mit eingebaut.

Ziel unseres Möhrendorfer bzw. Bubenreuther Vorbereitungskurses ist es, die Jugendlichen auf dem Weg zu ihrer eigenen persönlichen Entscheidung zu begleiten und ihnen zu helfen die kirchliche Gemeinde mit ihren vielfältigen Angeboten und Aufgaben besser kennen zu lernen.

Die Entscheidung zur Firmung wird erst am Ende des Vorbereitungskurses getroffen, nicht schon am Beginn.

Vorbereitung

Sie geschieht in außerschulischen Gruppen, die von Mitgliedern der Pfarrgemeinde, teilweise auch von Eltern, begleitet werden.

Hinzukommen einige Jugendgottesdienste, die die Firmlinge selbst mitgestalten, sowie ein Praktikum in einem Bereich unserer Pfarrgemeinde mit dem Ziel verschiedene eigene Erfahrungen zu sammeln, um zu wissen, „was Sache ist“.

Termin

In unserer Pfarrgemeinde findet die Firmung alle zwei Jahre statt.

Die Firmung wird gemeinsam mit den Jugendlichen der Filialkirchengemeinde von Möhrendorf vorbereitet und gefeiert.

Für weitere Fragen wenden sie sich an das Pfarrbüro Möhrendorf